05.03.2014 | By editor

MagiCAD Spart Zeit

MagiCAD ist das ideale Tool für alle Fachleute der Gebäudetechnik. Durch die Erweiterung von AutoCAD oder Revit um die automatisierten Funktionen von MagiCAD können Sie die Planung von HLKS- und Elektrosystemen beschleunigen und vereinfachen. Das Ergebnis ist mehr Zuverlässigkeit, Präzision und Qualität.

GN Engineering plante die HLKS-Systeme für das preisgekrönte umweltfreundliche Hochhausprojekt Varyap Meridian in Istanbul mit MagiCAD Heating and Piping und Ventilation für AutoCAD.

„Wir bei GN Engineering streben danach, einer der besten Anbieter für HLKS-Planungs- und Beratungsservices in der Türkei zu sein. Wir sind stolz darauf, dass wir 2005 als erstes türkisches Unternehmen MagiCAD einsetzten. Die ursprünglichen Gründe für die Wahl von MagiCAD waren die Kompatibilität mit AutoCAD und die herausragenden 3D-Funktionen für die HLKS-Planung“, so der Geschäftsführer von GN Engineering, Gürkan Görgün.

„Im Laufe der Zeit zeigte sich, dass wir dank MagiCAD sehr viel Zeit einsparen und insgesamt die Produktivität bei Projekten steigern konnten. Wir schätzen, dass mit den zeitsparenden Funktionen von MagiCAD, beispielsweise einfache Funktionen für Schaltpläne und schnellere Revisionen, die Projektdauer um bis zu 30 Prozent reduziert werden kann. So können wir auch proaktiv potenzielle Probleme in späteren Projektphasen erkennen und diese vermeiden, was sich positiv auf die Projektqualität auswirkt“, führt Gürkan weiter aus.

Varyap Meridian ist das erste umweltfreundliche Luxuswohnprojekt der Türkei mit Zertifizierung nach LEED-Umweltstandard (Leadership in Energy and Environmental Design). Das 410.000 m² große Projekt umfasst ein Hotel, ein Einkaufszentrum und Wohnanlagen. Es besteht aus dem 61-stöckigen Varyap Meridian Grand Tower, 1.500 Wohnungen in fünf unterschiedlichen Wohntürmen, einem Fünf-Sterne-Hotel, 20.000 m² Bürofläche, einem Geschäftszentrum mit 50.000 m² sowie Konferenzräumen, öffentlichen Grünflächen und Parkplätzen.

Das eindrucksvolle Projekt wurde mit vielen internationalen Preisen ausgezeichnet, einschließlich dem International Property Award 2010 für das beste Architekturprojekt der Welt, die beste Architektur in der Türkei und die beste Hochhausarchitektur in der Türkei sowie dem European Property Award 2010 für die beste Architektur und die beste Hochhausarchitektur. Das architektonische Design übernahm das internationale Architekturbüro RMJM, weltweit bekannt für Projekte wie das Luxushotel Palm Jumeirah in den Vereinigten Arabischen Emiraten und das Pekinger Olympic Green Convention Center in China.

Umweltfreundlich und kosteneffizient

Gemäß den LEED-Kriterien wurde das Projekt unter Einhaltung strenger Nachhaltigkeitskriterien mit dem Ziel entwickelt, das Gebäude mit seinem Umfeld und der natürlichen Umgebung in Einklang zu bringen.

Die Wahl umweltschonender Baumaterialien, die innovativen Lösungen für Gebäudeleittechnik und die erreichten Strom- und Wassereinsparungen von etwa 40 Prozent sind nicht nur umweltfreundlich, sondern reduzieren auch die täglichen Ausgaben für das Gebäude. So sparen die Wohnungseigentümer Kosten.

Die Herausforderung lag darin, den Bewohnern hohen Komfort zu bieten und gleichzeitig die Auswirkungen auf die Umwelt minimal zu halten.

„Die Berechnungsfunktionen von MagiCAD für Rohrleitungen und Lüftungen halfen uns enorm bei der Energieoptimierung der HLKS-Systeme des Gebäudes. Einer der entscheidenden Vorteile von MagiCAD liegt darin, dass die Berechnungen die Realität präzise abbilden. MagiCAD ermöglicht uns außerdem die Planung mit realen Produkten. So können wir viel schneller Berechnungen zur Energieoptimierung anstellen“, erläutert Gürkan.

Image
/sites/default/files/images/case/VaryapMeridian_12_thumb.jpg

Footnote DE

Im Januar 2019 haben wir unsere Marke unter MagiCAD vereinheitlicht. Progman Oy und unsere Tochtergesellschaften CADCOM AB und Progman Software UK Ltd. wurden in MagiCAD Group umbenannt. Darüber hinaus wurde die MagiCloud in MagiCAD Cloud umbenannt.