15.04.2011 | By editor

Granlunds Neugestaltung des berühmtesten Kaufhauses in Finnland

Stockmann ist Finnlands bekannteste Einzelhandelskette, gegründet 1862. Das Aushängeschild der Kette ist das Kaufhaus in Helsinki, dass 1930 erföffnet wurde. Das Unternehmen hat auch Niderlassungen in Russland und Estland.

Granlund ist seit Jahrzehnten der Partner von Stockmann wenn es um Bauprojekte geht. Das Projekt zum Umbau des Stockmann Kaufhauses in Helsinki massives Unterfangen, es begann 2003 und soll für den Weihnachtsverkauf 2010 fertig gestellt sein.

Stockmann in Helsinki ist bereits jetzt das 6. größte Kaufhaus in Europa. Die anstehende Modernisierung wird die Verkaufsfläche um 10.000 Quadratmeter auf insgesamt 50.000 Quadratmeter Einkaufsvergnügen vergrößern.

Das Umbauprojekt beinhaltet auch die komplette Neugestaltung der Lüftungs-, Kühlungs- und Rohrsysteme. Dazu wird die gesamte Arbeit während der normalen Öffnungszeiten durchgeführt.

Die MagiCAD Modelle werden genutzt um die Arbeit vor Ort zu vereinfachen. Durch die Prüfung in Navisworks, können Handwerker und Projekt-Manager die verschiedenen Installationen koordinieren.

Das ultimative Shopping Klima erschaffen

Das Innenraumklima ist das wichtigste Element damit Kunden sich wohl fühlen. Frischluft muss bei konstanter Temperatur ganztägig und ganzjährig zur Verfügung gestellt werden. Klima- und Energiekalkulationen basieren auf dem Gebäudemodell aus MagiCAD Room und der Kalkulationssoftware Riuska.

Unteriridische Arbeiten

Die Umwandlung die unterhalb von Stockmanns Erdgeschoss vor sich gehen sind ebenfalls beeindruckend. Mit minimalen Störungen des Straßenverkehrs wurde eine Tiefgarage mit Platz für 600 PKWs ausgeschachtet.

Granlund

Olof Granlund Oy ist der größte finnische TGA-Planer und Consultant. Zusätzlich beschäftigt sich das Unternehmen auch mit der Entwicklung von Software für die Bauindustrie und Facility Management. Granlund ist vor allem in Skandinavien, Zentraleuropa und Nord-Ost-Asien tätig. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Helsinki, mit Niederlassungen in Kuopio, Tampere, Vaasa, Lahti und Moskau.

Broschüre auf Englisch

Image
/sites/default/files/images/case/case_granlund.jpg

Footnote DE

Im Januar 2019 haben wir unsere Marke unter MagiCAD vereinheitlicht. Progman Oy und unsere Tochtergesellschaften CADCOM AB und Progman Software UK Ltd. wurden in MagiCAD Group umbenannt. Darüber hinaus wurde die MagiCloud in MagiCAD Cloud umbenannt.