14.04.2011 | By admin

VISKO entwirft Pulkovo Sky Business Center in St. Petersburg mit hochmoderner Technologie

Das Pulkovo Sky Business Center ist ein multifunktionaler Gebäudekomplex in St. Petersburgs aufstrebendem Business District. Das in 2009 fertig gestellte Bauprojekt hat eine Gesamtfläche von 76.000 m2. Der Komplex besteht aus drei allein stehenden 14-stöckigen Gebäuden, die durch ein Parkhaus für 850 Autos miteinander verbunden sind. Der 50m hohe Komplex ist die gröβte Erhebung im Umkreis. Das Bauprojekt wurde mit modernster Technologie, nach europäischen Qualitätsstandards, fertig gestellt.

VISKO folgt den neuesten Trends im europäischen Baugewerbe und ist eines der ersten Unternehmen in Russland, die 3D-Visualisierung auch für Projektpartner zur Verfügung stellen.

MagiCAD ermöglichte VISKO die vielen Herausforderungen in kürzester Zeit zu meistern

VISKO aus St. Petersburg war für die Planung und Installation der Gebäudetechnik zuständig. Bis zum heutigen Tag ist dieses Projekt das gröβte, an dem das Unternehmen beteiligt war.

Heizungs-, Ventilations-, Wasser-, Abwasser- und Kühlsysteme wurden komplett mit MagiCAD geplant.

Komplexe Installationen in beschränktem Raum

Ein häufiges Problem, dem viele Planer und Ingenieure begegnen, ist die Herausforderung verschiedene Installationen für Gebäudetechnik in einem kleinen Raum unterzubringen. Begrenzter Platz, niedrige Decken, das Vorhandensein von Kabeln, Sprinklerleitungen und Gestellen erschweren das Planen. Mit MagiCADs 3D-Ansicht erhalten Planer die Möglichkeit solche Probleme und andere Herausforderungen schnell und einfach zu lösen.

Elena Lepeshkina, TGA-Leitung bei VISKO sagt:

„Mit MagiCAD haben wir die Möglichkeit den Weg zu wählen, der uns am besten passt. Wir können weiterhin in 2D arbeiten, so wie wir es gewöhnt sind und mit dem Wechseln zur 3D-Ansicht können wir dann visuell prüfen ob die Installationen passen. Die Kollisionskontrolle ist eine enorme Hilfe für uns, im Besonderen die Option Kollisionen zwischen Installationen und Gebäudestrukturen via External Reference. Diese Funktion ermöglicht es uns bereits in den frühen Phasen der Planung teure Fehler zu vermeiden.

Hohe Quality führt zu Zeitersparnissen

Mit MagiCAD wird die Routinearbeit automatisch erledigt. Dieser Vorteil ermöglicht es Planern Termine einzuhalten ohne Qualität einzubüβen.

„Mit einer hohen Dichte an Installationen mussten wir die technischen Bereiche in bis zu 15 Sektionen pro Raum einteilen. Es dauert nur einige Sekunden um Sektionen in MagiCAD zu erzeugen, am wichtigsten, Updates der Änderungen geschehen sofort.

Das automatische Erstellen von Materiallisten (BOM) ist ein weiterer wichtiger Vorteil von MagiCAD, besonders wenn man mit einem so umfangreichen Projekt arbeitet. Der wahrscheinlich zeitaufwendigste Teil des Planungsprozesses wird somit automatisiert. Materiallisten manuell zu erstellen kann bei einer so groβen Anzahl an Daten leicht zu Fehlern führen. Mit MagiCAD können wir das vermeiden,“ sagt Elena.

Die Magie der Visualisierung

3D-Ansichten spielen eine groβe Rolle in der Kommunikation zwischen Projektpartnern. Ein 3D-Modell ist nicht nur schön anzusehen, es ist ein gewichtiges Argument in Diskussionen. Zusätzlich zu den korrekten Dimensionen beinhalten MagiCAD-Modelle auch wichtige technische Daten und Herstellerinformationen.

„Wenn wir unsere Entwürfe mit Subunternehmern besprechen, ist es oft schwierig Resultate aus konventionellen 2D-Zeichnungen abzulesen. Durch realistische 3D-Modelle ist es wesentlich einfacher die Platzierung der einzelnen Versorgungssysteme darzustellen. Also verschwenden wir weniger Zeit in Diskussionen und Entscheidungsfindung.“ Elena Lepeshkina.

VISKO

VISKO ist ein expandierendes russisches Unternehmen, das 1992 gegründet wurde. Demnach hat das Unternehmen mehr als 16 Jahre Erfahrung und bietet ein weites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Gebäudetechnik: Projektentwicklung, Planung, Installation, Kommissionierung, technisches Consulting, Instandhaltung und Materialbereitstellung.

Broschüre auf Englisch (PDF)

Image
/sites/default/files/images/case/case_visko.jpg
Image
/sites/default/files/images/case/case_visko.jpg

Footnote DE

Im Januar 2019 haben wir unsere Marke unter MagiCAD vereinheitlicht. Progman Oy und unsere Tochtergesellschaften CADCOM AB und Progman Software UK Ltd. wurden in MagiCAD Group umbenannt. Darüber hinaus wurde die MagiCloud in MagiCAD Cloud umbenannt.