Suche

Für dieses Projekt hat Arup das volle Potential von MagiCAD ausgeschöpft.

11.05.2011

MagiCAD Group

TGA-Software

Arup verlässt sich auf MagiCAD

Für die Planung des Forum Istanbul Shopping Centre konnte Arups Niderlassung in Istanbul seine Kompetenz im Bereich Gebäudetechnik beisteuern.

Dieses umfangreiche Projekt zur Schaffung von Verkaufsräumen, Büros und Parkplatzanlagen umfasst eine Gesamtfläche von 350.000 Quadratmetern.

Für dieses Projekt hat Arup das volle Potential von MagiCAD ausgeschöpft. Alle Lüftungskanäle und Rohrleitungen wurden in MagiCAD implementiert und durch die MagiCAD-Funktionen automatisch dimensioniert. Arups Planer kalkulierten Druckverlust, Schallpegel und Sprinklersysteme. Materiallisten (BOM – bill of materials) wurden automatisch direkt in MagiCAD generiert.

Zusätzlich wurden MagiCADs Fähigkeiten, im Bereich Kollisionskontrolle und Erstellung von Sektionen, genutzt.

MagiCAD Plugins einsetzen

MagiCAD Plugins wurden dazu genutzt hersteller-spezifische Kalkulationsprogramme mit MagiCAD zu verbinden. Beispielsweise wurden SystemairCAD von Systemair und ProUnit von Swegon eingesetzt um die Kalkulation für Lüftungsaggregate (Air Handling Unit – AHU) vorzunehmen.

„In diesem Projekt, dem Bau des Forum Istanbul Shopping Centres, haben wir MagiCAD zur Planung der gesamten Versorgungstechnik verwendet. Unsere Niederlassung in Istanbul ist sowas wie ein Vorreiter in punkto MagiCAD. Seit der Planung des Forums haben wir MagiCAD in weiteren groβen Projekten angewendet und waren mit der Leistung des Programms sehr zufrieden. Ich freue mich zu sehen, dass unsere anderen Niderlassungen in Europa jetzt versuchen nachzuziehen.“ Berke Celikel, Senior Mechanical Engineer, Arup Istanbul.

Arup

Arup wurde 1946, mit dem Schwerpunkt für konstruktiven Ingenieurbau, gegründet. Das Unternehmen erhielt internationale Aufmerksamkeit durch den strukturellen Entwurf des Opernhauses in Sydney und die Arbeiten am Centre de Pompidou in Paris. Die Mitwirkung an der Umsetzung der Olympischen Spiele 2008 in Peking hat nochmals bestätigt, dass Arup international einen guten Ruf genießt.